Trixi, 30, Apolda: Immer mit dem Vibrator masturbieren ist langweilig

Frau reibt ihren Vibrator mit Gleitgel ein

Ständig betreibe ich Selbstbefriedigung mit meinem Vibrator und allmählich wird es mir echt öde damit. Es fallen mir auch keine neuen Fantasien mehr ein, die ich in meinem Kopf versaute Wirklichkeit werden lassen kann. Meine erotische Kopfkirmes ist geschlossen wegen akuter Einfallslosigkeit. Selbst meine Vagina will sich nicht mehr so richtig über den Vibratorbesuch freuen.
Ich brauche endlich einen echten Penis und kein vibrierendes Kunststoffrohr. Ich bin doch echt keine Hässlette, aber bekomme doch keinen ab, beziehungsweise ins Bett. Bin ja gerne solo und bin nicht der Typ für einen festen Freund, aber es ist wirklich schwierig so auf seine regelmäßig Sexbefriedigung zu kommen. Bist du der Richtige um mich ab und zu besuchen zu kommen und es mir dann kräftig zu besorgen? Ganz unverbindlich sollte es sein und man sollte sich auch mal spontan bei Gelegenheit anrufen können, wenn man gerade Bock aufs Poppen hat.

„Trixi, 30, Apolda: Immer mit dem Vibrator masturbieren ist langweilig“ weiterlesen

Sandra, 29, Goslar: Willst du meine haarige Pussy lecken

hübsche Schwarzhaarige lächelt in die Kamera

Bist du ein begeisterter Muschilecker, der dazu auch noch auf behaarte Pussy steht? Wenn dem so ist, dann können wir schon bald viel Spaß miteinander haben. Es geht doch nichts über einen begeisterten Fotzenschlotzer, der den frischen Mösennektar direkt aus der Quelle saugt.
Liebkose mit deiner Zunge meinen Kitzler, der daraufhin total schnell prall und riesig wird. Ficke meine Bumsritze mit deiner Zungenspitze und knabbere ruhig auch mal an meinen Schamlippen. Das geilt mich extrem auf. Toll, wenn dich mein haariger Venushügel noch zusätzlich anmacht.
Bist du bereit für ausufernde Leckorgien mit mir? Das wird sicher ein Heidenspaß und irgendwann bin ich durch deine Oralkünste so glitschig geworden, dass ich richtig auslaufe und mein heißer Fotzensaft nur so aus mir raustropft. Dann ist es an der Zeit deinen steifen Lustkolben in mich reinzustoßen und mich heftig durchzurammeln bis es nur so spritzt. Und danach läuft ein Gemisch aus Spermaschleim und Fotzensaft aus mir aus, denn du gerne auflecken darfst wenn du willst. Bereit es mir auf diese Weise so richtig heftig zu besorgen?

„Sandra, 29, Goslar: Willst du meine haarige Pussy lecken“ weiterlesen

Simona, 26, Laatzen: Diskreter Fremdfick gesucht

Dickbusige Blondine masturbiert mit Vibrator

Notgeil trotz Freund das geht gar nicht. Dennoch ist das mein Schicksal und ich finde es total ungerecht. Ich sehe nicht übel aus, habe dicke Titten, bin eine gute Freundin und nie hat er Lust mich zu pimpern. Ich habe mir sogar meine rechte Brustwarze piercen lassen um noch aufregender zu wirken. Aber dennoch werde ich sexuell grob vernachlässigt.
Daher reicht es mir es jetzt und ich möchte mal wieder erleben wie es ist wenn man ein Kerl so richtig geil auf einen ist und er es einem auch richtig heftig besorgt. Ohne Tabus, ohne Beziehungsgeschwafel sondern einfach gemeinsam die Geilheit auszuleben ohne lange nachzudenken. Das ist mein Intention und wenn ich dabei erwischt werde, dann ist es mir auch egal. Aber ich lege es nicht drauf. Vielleicht ändert sich ja noch etwas an unserem Sexleben.
Wer also ernsthaftes Interesse an Sex mit mir hat und ganz gut aussieht und sein Maul halten kann darf mich gerne anschreiben und vielleicht können wir ja zeitnahe etwas ausmachen.

Rea, 36, Langenhagen: Ich will eine schön unverbindliche Sexbeziehung finden

Extrem vollbusige Blondine in sexy Nylons liegt nackt auf dem Bett

Hi du. Hoffentlich bist du angesichts meiner extremen Schlauchtitten nicht verstört. Oder sind es schon richtige Sacktitten? Wohl eine Mischung aus meiden. Dazu gesellen sich dann noch etwas Hüftspeck, Arschspeck und irgendwie hängt überall etwas Speck herum. Das kann man mögen, muss man aber nicht.
Wenn du jetzt weiterliest, dann gehe ich davon aus, dass dir solch dralle Weiblichkeit zusagt. Das gefällt mir.

Nun aber zum Knackpunkt meines Anliegens. Ich bin zwar gerne Single, aber momentan ist dieses Leben etwas langweilig. Vor allem im Bett herrscht schon zu lange gähnende Lehre und tote Hose. Würde dies gerne unverzüglich ändern und prickelnde Abenteuer erleben. Eine zwanglose Sexbeziehung, natürlich ohne finanzielle Hintergedanken, wäre das was ich anstrebe. Denn auch solo möchte nicht ganz auf Sex verzichten müssen, aber keine weitergehenden emotionalen Verpflichtungen haben.
Offen und locker genug bin ich dafür, wie wohl auch mein sehr freizügiges Profilfoto beweist. Mir ist recht egal was andere über mich denken. Bin ein recht selbstbewusster Mensch, auch wenn ich nicht perfekt aussehe.

Aber einmaligen Fickerlebnissen kann ich nichts so richtig abgewinnen, daher solltest du ja mein fester lockerer Sexkumpel werden. Ich nenne es einfach mal so. Mir fällt kein passender Begriff dafür ein. Ich denke „Sexkumpel“ trifft es schon ganz gut. Man trifft sich regelmäßig, hat seinen Spaß zusammen und vielleicht ist später auch mal eine gemeinsame Übernachtung drin. Und so sollte es auch bleiben. Keine weitergehende Liebelei, die nur Probleme bringt.

Zu mir kann ich noch hinzufügen, dass ich erotisch viele Seiten habe. Ich kann sehr sinnlich sein, aber dann auch ziemlich versaut und dir extreme versaute Dinge beim Vögeln an den Kopf werfen. Hängt immer von meiner Tagesform und aktuellen Stimmungslage ab.
Dass sich meine fetten Sacktitten zum Tittenfick anbieten ist wohl unübersehbar. Aber eigentlich ist es mir lieber, wenn du in mir kommst, denn ich will ja auch auf meine Kosten kommen. In Sachen Sex habe ich einen gesunden Egoismus gelernt.

Ich denke das waren die wichtigsten Punkte. Du kannst mich ja einfach frage was dich interessiert, aber dafür solltest du dich überhaupt erst mal bei mir melden!

„Rea, 36, Langenhagen: Ich will eine schön unverbindliche Sexbeziehung finden“ weiterlesen

Linda, 26, Bielefeld: Kurviges Mädel mag lockere Bekanntschaften

Molliges Girl posiert auf der Couch

Gibt es hier einfach zu viele von uns weiblichen Usern oder bin ich zu dick? Ich hoffe Ersteres ist der Fall und es ist nur ein dummer Zufall, dass mein Profil immer übersehen wird. Oder werden opulentere Mädels doch nicht so gut ansehen wie es uns die Medien wie Curvy Supermodel weiß machen wollen?
Oder sind hier gar zu wenig Männer unterwegs? Das wäre ja kaum vorstellbar, ist doch sonst immer andersrum.
Egal, ich erzähle mal kurz was über mich. Ich bin Fachinformatikerin, ja auch wir können programmieren und mit Computern umgehen, zocke auch gerne Computerspiele, höre gerne House und allgemein elektronische Musik und versuche immer wieder Sport zu machen – mit mäßigem Erfolg.

Ich weiß wirklich nicht genau was ich hier suche, ehrlich. Das ist kein blöder Spruch um sich rauszureden. In erster Linie bin ich wirklich einfach an neuen Kontakten interessiert. Und ganz nebenbei erwähnt bin ich auch voll die chatsüchtige Chatmaus. Eigentlich hätte ich als Nickname auch „Chatmaus“ wählen können. Besser als „Fickmaus“, wie manche andere sich hier selbst nennen.
Wobei ich bin keine asexuelle Computernerdin, ich mag Sex gerne und sehe mir sogar Pornos im Internet an. So emanzipiert bin ich. Ich kann mir wie gesagt viele vorstellen was aus intensivem Chatten werden kann: Freundschaft, Sex, Liebe! Alles drin bei mir. Oder alle drei zusammen! Lach, den Witz versteht nicht jeder.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich bin bestimmt keine graue Computermaus, hol was aus mir raus!

„Linda, 26, Bielefeld: Kurviges Mädel mag lockere Bekanntschaften“ weiterlesen