Tara, 30, Kaarst: Latexliebhaberin freut sich über Kontakt zu Gleichgesinnten

Blondine in Latexunterwäsche

Auf meinem Profil zeige ich mich lieber mit einem eher harmlosen Latexdessous von mir. Möchte ja nicht gleich übertreiben. Ich bin seit kurzem diesem wunderbaren Stoff verfallen und liebe es mich privat und auch mal unter Alltagskleidung in Latex zu kleiden. Ich liebe diese Gefühl auf der Haut und finde es anregend auch so im versteckt im Alltag unterwegs zu sein. Hatte auch schon mit meiner Ex-Affäre Sex in Latexkleidung, beziehungsweise nur ich hatte einen Latexanzug beim Poppen an. Das war für mich ein noch intensiveres Sexerlebnis.

Jetzt habe ich keinen Stecher am Start und mir geht es gar nicht gleich um Sex mit meiner Annonce. Es würde mich einfach freuen so Kontakt zu anderen Latexliebhabern herzustellen und online über dieses Thema etwas zu plaudern, respektive zu chatten. Vielleicht wird ja auch ein reales Kaffeekränzchen daraus.

Wenn aus einer Onlinebekanntschaft eine echte Freundschaft entstanden sein sollte, dann schließe ich zu einem spätere Zeitpunkt auch gemeinsame sexuelle Handlungen nicht aus. Dabei ist mir das Geschlecht des Partner auch egal, solange man sich gut versteht und die zwischenmenschliche Chemie passt.

Gratis Anmelden und alles sehen