Angelika, 49, Remscheid: Reife Lady möchte sich mit standfestem Jüngling verabreden

Bist du jung, potent und bereit dich einer reifen Lady sexuell zu stellen. Du hast auch keine Angst vor meinen schweren Monsterbusen? Das ist gut, du solltest natürlich auch die notwendige körperliche Stärke mitbringen um mit so viel Fraulichkeit umgehen zu können. Ein Schwächling mit kleinen Händen wird angesichts dieser Tittenmassen wohl überfordert sein.

Vielleicht übertreibe ich ein wenig, aber ich möchte schon etwas aussortieren, denn man sollte schon auch etwas zu bieten haben. Immerhin biete ich ja auch einiges. Wenn du ein schöner Fremdling bist, der schon lange davon träumt mit eine reifen Frau, die pure Leidenschaft versprüht, ein Techtelmechtel einzugehen, dann könnten wir uns ja mal gegenseitig beschnuppern.
Ich werde mich nicht für meinen ordinären Ton entschuldigen, denn ich bin hier um mich auszuleben und möchte mich so geben wie ich bin – pur und ungefiltert. Und manchmal bin ich eben gerne etwas obszön und direkt. Junge Stecher, die mir mit ihren steifen Prügel meine nasse Fickfurche pflügen wollen sind mehr willkommen.

Habe schon mal versehentlich einen jungen Kerl in der Dusche beim onanieren erwischt und was ich gesehen habe, hat mir wirklich sehr gefallen. Das ist es mir klar geworden: Ich fahre wirklich total auf Junglatten ab.
Mache ich dich an mit meinen gigantischen Brüsten und meiner unanständigen Art? Ich denke schon, dass ich etwas naturgeil bin. Seitdem ich 40 bin ist es echt schlimmer geworden. Vielleicht eine Art Hormonschub, aber ich köntne echt dauernd rumbumsen. Gerade so spritzige Jungschwänze, die mehrmals abspritzen können und ständig steif werden haben es mir total angetan.

Du musst es mir schon kräftig besorgen und kannst dir jedes Loch von mir vornehmen und mit deiner ganzen Geilheit reinbumsen. Aber du Armer musst nicht die ganze Fickarbeit alleine übernehmen. Ich werde es dir auch schön besorgen und dir zwischendurch deine Wichse langsam und zärtlich aus den Eiern nudeln und freue mich wenn dein Spermasaft auf meinen fetten Titten oder meinem Gesicht landet. Ich habe oft Tagesfreizeit, also könntest du mich auch mal für eine geile Nummer mittags besuchen kommen. Ich erwarte wirklich nicht die Welt. Hauptsache du bist gepflegt, untenrum rasiert und umgänglich. Wenn du Interesse daran hast mir näher zu kommen, dann freue ich mich über deine leicht pervers angehauchte Nachricht.

Gratis Anmelden und alles sehen